splash! Pressefoto von Stephan Flad

Festival Sommer 2018: splash! 21 vom 06.07. – 08.07.2018

T9 (Torky & Doz9) – Bimmies im Club // JUICE Premiere

Teesy – Renaissance (Official Version | Prod. by Teesy)


(angekündigt als Teesy x Tones. Wobei „Tones“ wohl der Albumtitel ist… Hm.)

Telly Tellz – Flowvater (Offizielles Video)

Token – Still Believe in Heroes

TRETTMANN – BILLIE HOLIDAY (prod. KITSCHKRIEG) – (OFFICIAL VIDEO)

Tyler, The Creator – OKRA

Ufo361 – „OHNE MICH“ [Official HD Video]

Vega – Winter in Frankfurt (Prod. by Johnny Illstrument & ThankYouKid)

Veedel Kaztro – Veezy macht blau // prod. by YOURZ (16BARS.TV PREMIERE)

Vince Staples – Big Fish

Yxng Bane – Vroom

Zugezogen Maskulin – Der Müde Tod (prod. Kenji451)


Bonus:


So, ich hoffe, ihr hattet beim gucken und hören noch mehr Spaß als ich beim raussuchen. Natürlich waren auch zwei, drei Acts dabei, die ich auch noch nicht kannte – um so mehr bin ich jetzt voller Vorfreude auf den Juli. Eine Bewertung des Lineups maße ich mir jetzt nicht an. Niemand ist gezwungen, sich Acts anzugucken, auf die man keinen Bock hat – dafür sind das Gelände und das Angebot wirklich groß genug. Natürlich hätte ich mir LGoony und Olli Banjo im Lineup gewünscht – aber wer kann denn ausschließen, ob sie nicht bei anderen Acts zumindest für einen oder zwei Tracks doch zu sehen sein könnten. Und selbst wenn nicht, werden nächstes Jahr die Karten neu gemischt und wieder ein neues, heftiges Programm zusammengestellt. Für Updates solltet ihr neben der splash! Festival Homepage natürlich auch das splash! Mag regelmäßig abchecken. Dort werden neben Videopremieren auch regelmäßig gute Interviews sowie das Punchline Quiz gezeigt, also ein Klick lohnt sich.