Schasabi Folge 4

Rap in der Werbung – Schasabi Folge 4

Vielleicht sollte ich allgemein klarstellen, dass ich mich, sofern nicht extra erwähnt, mit den Verlinkungen nicht über die Videos oder Personen lustig machen will. Mir ist schon klar, dass ein paar Schülerpraktikanten bei Edeka nicht in Konkurrenz zu professionellen Künstlern stehen. Das nachfolgende Video hat aber nicht ohne Grund 800.000 Aufrufe:

Auch die BMW Group hat ein Filmteam losgeschickt um neue Praktikanten zu gewinnen:

Die Sparda verspricht: „Komm mal mit ins Bankenland  // da geben sich Fee und Psychologe die Hand“. Konge.

Was mir auffällt: die Hooks sind meistens ziemlich catchy. Das gilt auch für den Track über die Edeka Reichelt Wursttheke.

Nach den ganzen Werbesongs für Praktikums- oder Ausbildungsplätze hat die Polizei NRW den Spieß umgedreht und überbringt die Jobzusagen musikalisch:

Auch „Das Handwerk“ hat mehr oder weniger Rap in einem Spot verarbeitet, wobei die Pointe für das Snapchat Zeitalter eventuell ein bisschen zu weit rausgezögert wird.

Auf Seite drei gehts nochmal weiter mit „richtigen“ Rappern.