Fotocollage Nike HyperAdapt und HYPE x Pokemon

Style: Nike HyperAdapt 1.0 und HYPE x Pokémon Kollektion

Genau, darauf habt ihr gewartet. Erst kommen eine Woche lang keine Beiträge und jetzt kriegt ihr plötzlich zu lesen, was die coolen Early Adopters und Social Influencer letzte Woche schon berichtet haben. Der Vollständigkeit halber und weil mich beide Releases sehr begeistern, möchte ich trotzdem auch hier darauf hinweisen:

Nike HyperAdapt 1.0

Seit Zurück in die Zukunft 2 wartet die Welt auf selbstschnürende Schuhe. Der „richtige“ Nike Air Mag wurde zwar bereits angekündigt, lässt jedoch noch auf sich warten. Im März diesen Jahres kam dann 1 Ankündigungsvideo für den Nike HyperAdapt 1.0. Dieser Schuh wird erstmals eine funktionierende Funktion zum selbst schnüren haben. Mittlerweile ist das alles etwas konkreter geworden, ab dem 25.11. wird der Schuh irgendwie verkauft. Wie genau, weiß noch keiner (irgendwas mit einer Nike+ App), allerdings ist bis dahin ja noch genug Zeit, es rauszufinden. Ich hoffe vor allem, dass bei diesem Vorlauf genügend Schuhe ohne ewiges Zelten verfügbar sein werden.

Die Wired hat ein umfangreiches Special zum Schuh veröffentlicht und außerdem 1 über vier Minuten langes Video mit weiteren Details. Unter anderem erfahren wir, dass eine Akkuladung 2 Wochen hält und dass das nicht ganz so hübsche Ladegerät ca. drei Stunden braucht, um den Akku aufzupumpen (liken, wer es checkt ;))). Außerdem wird gezeigt, dass es im oberen Bereich Knöpfe gibt, über die man die Schnürsenkel lockern bzw. straffen kann. Es ist ganz offensichtlich, dass wir hier am Anfang einer Entwicklung stehen, die sehr spannend zu beobachten sein wird.

Link zum umfangreichen Special bei der Wired.


Endlich kommen auch Pokémon Klamotten an den Start, die von Menschen über 1,50 m getragen werden können:

HYPE x Pokémon

Zwar hätte ich die Sachen auch gern schon im Sommer gesportet, aber besser spät als nie 🙂 Jetzt bringt HYPE neben nicen Shirts und Rucksäcken auch Longsleeves und 1 Hemd für Fans der (Spiele)Serie raus. Für mich als oldschooler besonders erfreulich ist, dass die Motive ausschließlich aus den ersten 150 Pokémon gewählt wurden. Zu den späteren Editionen habe ich ehrlich gesagt keinen Bezug mehr (bim aber trotzdem Fan). Offizielles Releaseevent ist heute (23.09.) beim HYPE Store in London. Unter anderem kommt wohl Pikachu persönlich vorbei und es gibt Pizza sowie die Collectors Editionen. Bevor jetzt Vorwürfe kommen, ich hätte euch zu kurzfristig informiert: ich hoffe auch, dass es alle Teile online zu coppen geben wird.